1 2 3 4 5 6 7 8 9 >

Mi, 12. Dezember 2018

Wie spreche ich Annegret Kramp–Karrenbauer korrekt aus?

Die neue CDU–Vorsitzende quält sich mit ihrem schwer auszusprechenden Namen der Sorte Doppelname–Bindestrich herum.

Das Kürzel AKK für Annegret Kramp–Karrenbauer klingt wenig freundlich irgendwie nach Maschinengewehr. Damit kann man im Showbusiness und der Politik keinen Blumentopf gewinnen. Kann sich ja keiner merken. Wir brauchen also dringend einfache Varianten!

Da habe ich die Buchstaben mal kräftig durchgeschüttelt und siehe da, es kommt viel Gutes dabei heraus. Hier meine Vorschläge für die korrekte Aussprache:

Der Verkehrsminister Andreas Scheuer nennt sie:

Annegret Kernrabe–Parkraum

Bildungsministerin Anja Karliczek glaubt an:

Annegret Paukerkram–Barren

Der Finanzminister Olaf Scholz spricht gerne über sie als:

Annegret Maurerpark-Banker

Und hey na klar, für den US-Präsident Donald Trump empfehle ich:

Annegreat Makerpark–Burner

oder

Rangteen Merk–Prunkaraber

… und der Rest der Welt sagt wahlweise:

Annegreat Merkur–Parknarbe

Annegrate Merkur–Barpranke

Greentana Kurpark–Erbarmen

Neuerdings trat sie ja die Nachfolge von Ursula von der Leyen – aka „Flintenuschi“ als Kriegsministerin an und wird ganz einfach AKK47 genannt. Das kann man sich wenigstens gut merken und ballert richtig los. Kann Spuren von Schmermetall enthalten.

Problem gelöst!

Kategorie: Ironie, Wortspiele & Schabernack – Jürgen Eggers

1 2 3 4 5 6 7 8 9 >

Übersicht